Vorzeichenumkehr


Vorzeichenumkehr
ženklo keitimas statusas T sritis fizika atitikmenys: angl. change of sign; sign reversal vok. Vorzeichenumkehr, f; Vorzeichenwechsel, m rus. изменение знака, n; перемена знака, f pranc. changement de signe, m

Fizikos terminų žodynas : lietuvių, anglų, prancūzų, vokiečių ir rusų kalbomis. – Vilnius : Mokslo ir enciklopedijų leidybos institutas. . 2007.

Look at other dictionaries:

  • Thermoosmose — Als Thermoosmose (englisch: thermal osmosis) wird in den Naturwissenschaften der Stofftransport durch Membranen unter Einwirkung eines Temperaturgefälles bezeichnet[1]. Im Gegensatz zur Osmose unter isothermen Bedingungen tritt hier… …   Deutsch Wikipedia

  • Axialer Vektor — Ein Axialvektor oder axialer Vektor, auch Pseudovektor genannt, ist in der Physik eine vektorielle Größe, welche bei einer Punktspiegelung des untersuchten physikalischen Systems unverändert bleibt. Zur Unterscheidung nennt man einen Vektor polar …   Deutsch Wikipedia

  • Axialvektor — Ein Axialvektor oder axialer Vektor, auch Pseudovektor genannt, ist in der Physik eine vektorielle Größe, welche bei einer Punktspiegelung des untersuchten physikalischen Systems unverändert bleibt. Zur Unterscheidung nennt man einen Vektor polar …   Deutsch Wikipedia

  • Blindfaktor — Die Wirkleistung P ist die elektrische Leistung, die für die Umwandlung in andere Leistungen (z. B. mechanische, thermische oder chemische) verfügbar ist. Sie ist abzugrenzen von der Blindleistung, die für diese Umwandlung nicht verwendbar ist.… …   Deutsch Wikipedia

  • Butterfly-Graph — Schmetterlingsgraph Ein Schmetterlingsgraph (englisch butterfly graph) zeigt, wie aus der Grundfunktion (der Schmetterling) der Fouriertransformation ein schneller Fouriertransformator (FFT, schnelle Fourier Transformation) aufgebaut wird. Der… …   Deutsch Wikipedia

  • Butterfly Graph — Schmetterlingsgraph Ein Schmetterlingsgraph (englisch butterfly graph) zeigt, wie aus der Grundfunktion (der Schmetterling) der Fouriertransformation ein schneller Fouriertransformator (FFT, schnelle Fourier Transformation) aufgebaut wird. Der… …   Deutsch Wikipedia

  • Drei-Finger-Regel — Die Drei Finger Regel, im physikalischen Zusammenhang auch UVW Regel, IBF bzw. FBI Regel genannt, ist eine Merkregel zur anschaulichen Bestimmung der Orientierung dreier mathematisch oder physikalisch zusammenhängender Vektoren eines… …   Deutsch Wikipedia

  • Elektrische Wirkleistung — Die Wirkleistung P ist die elektrische Leistung, die für die Umwandlung in andere Leistungen (z. B. mechanische, thermische oder chemische) verfügbar ist. Sie ist abzugrenzen von der Blindleistung, die für diese Umwandlung nicht verwendbar ist.… …   Deutsch Wikipedia

  • Peptisation — Als Peptisation (griech.) wird die Wiederauflösung eines ausgeflockten bzw. koagulierten Kolloids bezeichnet. Es wird dabei in eine kolloidale Lösung (Sol) überführt.[1] Den umgekehrten Vorgang bezeichnet man als Koagulation, wobei durch die… …   Deutsch Wikipedia

  • Peptisator — Peptisatoren sind starke Elektrolyte, wie Citrat. Diese können in Suspensionen durch Adsorption an die Teilchenoberfläche geladener Partikel deren Nernst Potenzial überkompensieren. Es kommt hierbei zu einer Umpolarisation, also zu einer… …   Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.